Aufführungen

Nie wieder arbeiten

26.04.2012 (20:00)

Komödie von Horst Pillau
u.a. mit Tanja Schumann
und Silvia Seidel
Ausgelacht, verachtet, unter Druck:
Lehrer Werner und Polizist Tom wollen
nicht länger als Prügelknaben der Nation
arbeiten. Durch Vortäuschen psychischer Defekte erreichen sie,
dass man ihnen Berufsunfähigkeit attestiert und jubeln: Hurra!
Nie wieder arbeiten!

Doch das vermeintlich paradiesische Nichtstun lässt beide in
eine ernste Ehekrise schlittern. Denn ihre Frauen, die mit Freude
und großem Erfolg eine Tanzschule leiten, ertragen keine
antriebslosen Jammerlappen auf dem heimischen Sofa. So
finden sich die beiden Freunde bald als depressive Männer-WG
wieder, weil die Frauen zusammenziehen.
Zum Glück gibt es die ehemalige Tänzerin Flora und den
liebenswerten Schussel Herrn Schulz. Mit deren Hilfe finden
Werner und Tom neuen Sinn im Leben und gewinnen auch ihre
Frauen zurück.

Zurück